Vortrag zum D-Day am 05. Juni 2024 von und mit Gerd von Seggern

Bild Ankündigung Veranstaltung 80-Jahre D-Day

Vortrag zum D-Day am 05. Juni 2024 von und mit Gerd von Seggern

 

Am 6. Juni 1944 fand der D-Day statt.

Diese entscheidende Schlacht gegen Nazi-Deutschland jährt sich in diesem Jahr somit zum achtzigsten Mal.

Der Fahrenhorster Gerd von Seggern ist ein außerordentlicher Kenner des D-Days und hält am 5. Juni 2024 ab 19.00 Uhr  bis ca. 21.30 h  (Einlass ab 18.30 Uhr) im Bürgerhaus Fahrenhorst einen besonderen Vortrag zu dieser historischen Schlacht in der Normandie:

 

Die alliierte Landung in der Normandie

(Vortrag & Ausstellung von und mit Gerd von Seggern)

Teil 1: Vorgeschichte, Ausgangslage, Vorbereitung (Planung, Organisation, Einüben)

Pause:

Teil 2:

Erfrischungen und Small-Talk

Durchführung (Probleme, Weiterverlauf in Ansätzen), Nachklang, Mahnung, Gedenken

Ausstellung: Original Exponate vom Landungsstrand I,

Bilder, Bücher, Karten, Tabellen, Material Anschauungsmaterial, Ausrüstung u.v.m.

Außerdem:

  • Atlantikwall, Sonderkommandos, Deutscher Widerstand
  • TTVP: Tarnen, Täuschen, Vertuschen, Phantomverbände
  • Wie konnte es zu den extrem hohen Verlusten der Amerikaner am Omaha-Beach kommen ?
  • Französische Resistance: Organisation, Strukturen und Bedeutung des französischen Widerstandes
  • Deutscher Widerstand an höchster Stelle: Gen Speidel, GenMaj Graf von Schwerin 116.PzDiv, GenLt Freiherr von Lüttwitz 2.PzDiv hielten bewusst Panzerverbände zurück
  • Kommunikationsstrukturen im Zusammenhang: Enigma, Geheimdienste, Brieftauben und Funksprüche
  • Spezial: MULBERRY, PLUTO, ENIGMA, FORTITUDE, GARBO, Gespensterarmee, Täuschungen usw.

Diese Veranstaltung sollte man sich nicht entgehen lassen.

Der Eintritt ist frei. Anmeldung bitte unter Tel. 0151 54000946

2. Matjesfest am 09. Juni 2024

Plakat 2. Matjesfest 2024

2. Matjesfest am 09. Juni 2024

 

Am 9. Juni 2024 veranstaltet das Bürgerhaus Fahrenhorst das 2. Matjesfest.

Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr freuen wir uns auf das 2. Matjesfest.

Dieses Mal konnten wir den Shanty Chor Bremen-Mahndorf gewinnen.

Los geht’s um 11.00 Uhr am Bürgerhaus. Wir freuen uns auf Euch

Lesung von und mit Renate Schoof am 15. Mai 2024

Titelbild Buch Wiesenschaumkraut und Zitronenfalter

Lesung von und mit Renate Schoof am 15. Mai 2024

 

Das Bürgerhaus Fahrenhorst lädt zur Lesung von Renate Schoof am 15. Mai 2024 ab 16:00 Uhr ein....

Ab 16:00 Uhr bietet das Bügerhaus zunächst Kaffee und Kuchen an...

Danach ab ca. 17:00 Uhr liest Renate Schoof  aus ihrem Erzählband Wiesenschaumkraut und Zitronenfalter 

Die 1950 in Bremen geborene Schriftstellerin verbrachte Teile der Kindheit in Fahrenhorst bei den Großeltern. Ihre Geschichte „Und meistens schien die Sonne“ erzählt von einer Zeit als es im Dorf nur wenige Telefone gab und Gespräche handvermittelt wurden – und vom Kindsein in den 50er Jahren, als die Großmutteruhr mit ihrem Perpendikel im Hin- und Herschwingen „Viel Zeit – viel Zeit“ versprach. Herrlich freie Zeit zum Spielen, doch auch um barfuß im blau-grauen, staubig warmen Boden Kartoffel auszubuddeln, und zum gemeinsamen Sägen von Brennholz. „Wir lebten ganztägig. Und meistens schien die Sonne.“ 

Renate Schoof lebt als Schriftstellerin in Göttingen. Nach einer Ausbildung in der Buchhandlung Geist in Bremen arbeitete sie als Dokumentarin bei der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg; anschließend studierte sie und war neun Jahre als Lehrerin tätig. Sie veröffentlichte dreißig Bücher, darunter den Gedichtband „Immer Meer“, den Roman „Alle Wünsche werden erfüllt“ und die Erzählungen „Kirschen zum Frühstück“. Im Bremer Donat Verlag erschien neben anderen Kinderbüchern das Fußballbuch „Einer gewinnt immer“, für das Marco Bode das Vorwort schrieb. (Weitere Informationen: www.renateschoof.de 

Der Eintritt ist frei 

 

Um Voranmeldung wird gebeten bei Claudia Schlue, Tel. 04206-446516 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Lesung von und mit Werner Ahrens am 21. März 2024

Flyer Lesung mit Werner Ahrens

Lesung von und mit Werner Ahrens am 21. März 2024

 

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Stuhr und das Bürgerhaus Fahrenhorst laden am Donnerstag, 21. März 2024 um 15.00 Uhr gemeinsam zur Lesestunde "Unterwegs" mit Versen von und mit Werner Ahrens in das Bürgerhaus Fahrenhorst ein.

Gedichte des „Wortbildhauers“ – so beschreibt Werner Ahrens seine Freude an Worten – sind Wegbegleiter, Zeitzeugen und Erinnerungshilfen. 

Seine Lyrik spiegelt Ereignisse und Empfindungen wider, mal als poetische Melodie, mal mit komödiantischem Wortwitz, aber stets unterhaltend. 

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Nachmittag im Rahmen des Sonntags-Café - dieses Mal ausnahmsweise an einem Donnerstag - bei Kaffee, Tee und Kuchen im Bürgerhaus Fahrenhorst. Das Team des Sonntags-Café und der Seniorenbeirat freuen sich auf Sie.

Anmeldungen erwünscht bei Doris Riebesell, Telefon 0421 - 586868

 

 

Hut-Konzert mit Sarah Schwarz am 06. April 2024

Plakat Hut-Konzert Sarah Schwarz

Hut-Konzert mit Sarah Schwarz am 06. April 2024

 

Eine starke Frau singt Lieder von starken Frauen.

Mal mit schelmischen Grinsen, mal mit großem Ernst, aber immer mit Leidenschaft intoniert. Sarah Schwarz ihre musikaltschen und menschlichen Vorbilder. 40 Jahre lang steht die in Loccum aufgewachsene Künstlerin schon auf den Bühnen und Manegen der Welt in mittlerweile 50 Ländern. Als Model für Louis Vuitton, als Seiltänzerin, Schweinedompteurin und natürlich als Sängerin.

Dabei ist Musik für sie mehr als eine Abfolge von Noten, denn sie erreichen nur das Ohr. Energie, Seele und Emotionen aber fließen bei ihr von der Bühne bis hinein in die Herzen der Zuhörer.

Für ihr Hut-Konzert im Burgerhaus in Fahrenhorst am 6.4.2024, um 18:00 Uhr , bringt sie Lieder mit von Marlene Dietrich, Hildegard Knef, Eartha Kitt und anderen starken Frauen mit.

 

Der Eintritt ist frei.

Die Platzkapazität ist begrenzt. Daher bitte Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder jeweils Montags von 15.00 - 17.00 Uhr unter 04206-4195870 (bis vor dem 01. April 2024)

Jeden 1. Sonntag im Monat Sonntags-Café

Bild Sonntags-Café

Jeden 1. Sonntag im Monat Sonntags-Café

Das nächste Sonntags-Café findet am 04. Februar 2024 von 14:30 - 17:00 Uhr statt

 

Was gibt es schöneres als einen gemütlichen Sonntag bei Kaffee, Tee und  Kuchen in Gemeinschaft verbringen zu dürfen...Die Ehrenamtlichen des Bürgerhauses bieten wieder selbst gebackenen Kuchen an.

 

Kommen Sie gerne einfach bei uns vorbei... Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie als Gäste bei uns im Sonntags-Café begrüßen dürfen. 

 

Das nächste Sonntags-Café findet dann am 03. März 2024 statt. 

Logo Sinn und Kultur

Senioren-Klönschnack im Bürgerhaus Fahrenhorst

Senioren-Klönschnack

Senioren-Klönschnack im Bürgerhaus Fahrenhorst

Der nächste Senioren-Klönschnack findet am 16. Februar 2024 ab 14.30 Uhr statt.

 

Bei Kaffee, Tee und Kuchen kann ausgiebig geklönt, Geschichten erzählt, Gedichte gelesen, gelacht und vieles mehr gemacht werden.  Auf Wünsche der Teilnehmer wird sehr gerne eingegangen. 

Der Klönschnack beginnt um 14:30 Uhr im Bürgerhaus in Fahrenhorst, Turmstraße 13. Interessierte Senioren sind herzlich willkommen

 

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Claudia Schlue, Tel. 04206-446516

Ein frohes Neues Jahr 2024

Bild vom Bürgerhaus

Ein frohes Neues Jahr 2024

Das gesamte Team des Bürgerhauses wünscht Ihnen Allen ein frohes neues Jahr, viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

 

Wir hoffen, Sie auch dieses Jahr wieder bei uns im Haus begrüßen zu dürfen. Einige Veranstaltungen (regelmäßige) stehen bereits fest, weitere Veranstaltungen sind in Planung und werden dann hier auf der Webseite rechtzeitig angekündigt.

 

Schauen Sie also am besten regelmäßig hier bei uns auf der Webseite vorbei....

Dorfgemeinschafts-Grünkohlessen für Jedermann

Bild eines Tellers mit Grünkohl

Dorfgemeinschafts-Grünkohlessen für Jedermann

 

Am 26. November 2023 findet ab 12:00 Uhr ein gemütliches Grünkohlessen im Bürgerhaus Fahrenhorst statt. 

Der Preis für das Essen beträgt € 18,50 zzgl. Getränke. Der Betrag für das Essen wird per Vorkasse erhoben.

Anmeldungen bitte an Claudia Schlue, Tel.: 04206-446516, Mobil: 0172-6145128 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Das Grünkohlessen wird von den Ehrenamtlichen des Bürgerhauses veranstaltet.

Adventsleuchten und "Advents-Sonntags-Café" am 02. Dezember 2023

Werbung Veranstaltung Adventsleuchten am 02. Dezember 2023 ab 14:30 Uhr

Adventsleuchten und "Advents-Sonntags-Café" am 02. Dezember 2023

Am 02.12.2023 findet im Bürgerhaus Fahrenhorst wieder das traditionelle Adventsleuchten statt.

Das Sonntags-Café findet ausnahmsweise dann als Advents-Café im Rahmen des Adventsleuchten an einem Samstag statt. Die Ehrenamtlichen des Bürgerhauses bieten selbstgebackene weihnachtliche Kuchen und Gebäck an. Das Café startet wie immer um 14:30 Uhr.  

Wir haben ein ganz besonderes Highlight für Euch:

Ab 16.00 Uhr kommt der großartige Zauberer Friedrich aus Bremen.

Nach seinem Auftritt erhält jedes Kind ein Geschenk vom Bürgerhaus.

Wir freuen uns auf Euch.

Spanische Gitarrenmusik mit Stefan Hiller

Bild von Stefan Hiller, er spielt spanische Gitarrenmusik

Spanische Gitarrenmusik mit Stefan Hiller

 

Am 11.11.2023 gibt es ein ganz besonderes Erlebnis im Bürgerhaus Fahrenhorst.

Stefan Hiller, gebürtiger Fahrenhorster, präsentiert ab 17.00 Uhr spanische Gitarrenmusik.

Der Eintritt ist frei, die Teilnehmerzahl aber begrenzt. Wir bitten daher um Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Wer zuerst kommt, ist also dabei!

Und auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Das Tapas de Casa Pepa aus Leeste verkauft Paella, Tapas und spanische Weine. Lasst Euch diesen einmaligen spanischen Abend also nicht entgehen. Wir freuen uns auf Euch.

Neu: Offener Spielkreis im Bürgerhaus

Bild 3 Damen offener Spielkreis

Neu: Offener Spielkreis im Bürgerhaus

Drei engagierte Frauen, die ab sofort jeden Mittwoch einen offenen Spielkreis im Bürgerhaus Fahrenhorst anbieten. Jeder, der Lust und Zeit hat, kann ab sofort vorbeischauen.
 
Katharina Johannes, Mariam Cordes und Janina Matveev freuen sich auf Euch.
 
Der Eltern-Kind-Spielkreis wird offiziell vom Stuhrkopf e.V. unterstützt.
 
Er findet jeden Mittwoch in der Zeit von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr statt.